Kniebeugen

Squat

Nachdem der Athlet die Hantel aus dem Ständer gehoben hat, muss er nach dem Signal des Kampfrichters die Knie beugen und den Körper senken, bis die Oberfläche der Beine beim Hüftgelenk niedriger ist, als das obere Ende der Knie. Danach muss er wieder aufstehen. Sobald sich der Athlet in einer kontrollierten Endposition befindet, gibt der Kampfrichter das Signal zum Ablegen der Hantel in den Ständer.

Bankdrücken

Benchpress

Auf dem Rücken, auf einer Bankdrückbank liegend, hebt der Athlet die Hantel auf Armeslänge aus dem Ständer, und senkt diese nach dem Kommando „Start“ (dies gibt es nicht bei jedem Verband!) kontrolliert auf die Brust. Nach dem Kommando „Press“ wird die Hantel aufwärts gedrückt und bewegungslos gehalten, bis der Kampfrichter das Kommando „Rack“ gibt, um die Stange in den Ständer abzulegen.

Kreuzheben

Deadlift

Die Hantel wird mit beiden Händen vom Boden aufgehoben, bis der Athlet aufrecht steht. Nach Vollendung des Versuches steht der Athlet aufrecht in gerader Position. Wenn der Athlet in seiner Endposition ist, gibt der Kampfrichter das Signal zum Beenden des Versuches. Beim Ablegen der Hantel hat der Athlet die Hantel kontrolliert mit beiden Händen bis unterhalb der Knie zu führen und abzulegen.